Prof. Dr. Nicole Böhmer

Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement

Caprivistr. 30 A
49076 Osnabrück
Raum: CN 0311

Telefon: 0541 969-2181
Fax: 0541 969-2070
boehmer@wi.hs-osnabrueck.de

Schwerpunkte:

  • Anreizsysteme.
  • Internationales Personalmanagement.

Sprechzeiten:

Mittwoch, 12.30 - 13.30


Vita:
  • 1987 bis 1990: Berufsausbildung zur Bankkauffrau, Deutsche Bank AG, Filiale Osnabrück.
  • 1990 bis 1993: Wirtschaftsgymnasium Osnabrück.
  • 1993 bis 1999: Studium Wirtschaftswissenschaften und Handelslehramt mit Unterrichtsfach Englisch an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und der Manchester Metropolitan University.
  • 1999 bis 2006: Oldenburgische Landesbank AG, Oldenburg, Personal-Abteilung, Einsatz & Entwicklung.
  • 2002 bis 2005: Promotion am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Lehrstuhl für Personal und Organisation.
  • Seit 2006: Professorin an der Hochschule Osnabrück.

Veröffentlichungen:
  • Böhmer, Nicole; Schinnenburg, Heike; Steinert, Carsten (Hg.): Fallstudien im Personalmanagement. Entscheidungen treffen, Konzepte entwickeln, Strategien aufbauen. Pearson Studium: München, 2012.
  • Böhmer, Nicole: Gehalt und mehr - Vergütungsstrukturen in kleinen und mittleren Unternehmen in der Region Osnabrück-Emsland. In: IHK-Schriftenreihe, Nr. 1, Osnabrück, 2010.
  • Böhmer, Nicole; Näpel, Alessa: Gesundes Arbeiten in Kindertagesstätten- Status Quo und Ansatzpunkte für das Gesundheitsmanagement. In: Fröhlich-Gildhoff, Klaus, Nentwig-Gesemann, Iris und Haderlein, Ralf (Hg.). Forschung in der Frühpädagogik. Band 2. Freiburg: FEL-Verlag, 2009.
  • Böhmer, Nicole: Variabel Vergüten. Leitfaden für die Gestaltung von Entgeltsystemen in Banken und Sparkassen. Düsseldorf: Symposium, 2007.
  • Böhmer, Nicole: Leistungs- und erfolgsorientierte Vergütung Variabilisierungstendenzen im Tarifbereich deutscher Kreditinstitute (Dissertation). Düsseldorf, 2006.
  • Breisig, Thomas; Böhmer, Nicole: Variable Vergütung zwischen Beurteilung und Zielvereinbarungen – Entwicklungen im Dienstleistungsbereich am Beispiel des Tarifvertrages für das private und öffentliche Bankgewerbe. In: Müller, Stefan; Jöhnk, Thorsten; Bruns, Andreas (Hrsg.): Beiträge zum Finanz-, Rechnungs- und Bankwesen. Wiesbaden, 2005.

Forschung:
  • 2010 bis 2012: Evaluationsstudie zur Kompetenz und Zufriedenheit von Erzieherinnen.
  • 2008 bis 2010: Vergütungsstrukturen im Mittelstand in der Region Osnabrück-Emsland.

Vorträge:
  • 04.2011: „Attraktive und effiziente Entgeltgestaltung dank leistungs- und erfolgsorientierter Vergütung?“ - Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland, Personalleitertagung Innendienst, Bonn.
  • 03.2010: „Vergütungssysteme gestalten - Anregungen aus der aktuellen Entgeltpraxis der Region“ - IHK-Arbeitskreis Personal- und Organisationsentwicklung, Osnabrück, März 2010.
  • 03.2010: „Mitarbeitermotivation durch Lohnanreize“ – Verein für Handel, Handwerk, Gewerbe und Touristik, Lingen.
  • 03.2010: „Vergütungssysteme in KMU aktiv gestalten“ Logis.Net, Osnabrück.
  • 03.2009: „Wie können Personalkosten effizienter gestaltet werden?“ Wirtschaft trifft Wissenschaft, IHK Osnabrück Emsland und Technologiekontaktstelle, Osnabrück.
  • 06.2008: „Personalführung als Erfolgsfaktor - Entgelt und Motivation von Lagermitarbeitern“ - Logis.Net-Seminar, Osnabrück.
  • 06.2007: „Herausforderung Mitarbeitermotivation“ - IHK-Arbeitskreis FuE-Management, Osnabrück.
  • 11.2006: „Mitarbeiter als Motor der Innovation“ - 3. Osnabrücker Finanztag, Osnabrück.